Schönhauser Allee, Schöneiche bei Berlin

Apple verlegt mit seinem neuen Kartendienst nicht nur das Brandenburger Tor, sondern auch die Schönhauser Allee nach Schöneiche bei Berlin.

Man hört ja immer wieder, dass den Berlinern die Touristen zuviel werden. Das Problem wäre gelöst – die werden wohl jetzt nach Schöneiche kommen.

Mit der Eingemeindung Berlins in Schöneiche wäre ja dann auch das Thema der Länderfusion abschließend geklärt. Danke, Apple!

PS. 6.10.2012: Die Schönhauser ist jetzt auch bei Apple Maps wieder im Prenzlauer Berg. Schade eigentlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.